winkelmüller.architekten

Refik-Veseli-Oberschule

Refik-Veseli-Oberschule, Berlin

Umbau und Sanierung von Gemeinschafts- sowie Biologiefachräumen, Errichtung einer temporären Containeranlage zum Aufrechterhalten des Schulbetriebs


Projektteam:

Jenna Klupsch

Sebastian Gade

Francisca Morczinietz


Auftraggeber:

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, Berlin


Leistungsphasen nach §34 der HOAI:

LP 2-8


Brutto-Grundfläche (BGF):

Sanierung: 390 m²

Neubau (Container): 130 m²


Durch die Erweiterung der Refik-Veseli-Schule um eine Oberstufe entstand ein erhöhter Bedarf an Unterrichtsräumen. Zwei Gemeinschaftsräume wurden in Klassenzimmer umgewandelt, zwei naturwissenschaftliche Räume wurden saniert und bieten zukünftig Platz für größere Klassen. Hierfür wurden die fest installierten Schülerexperimentiertische durch eine bewegliche Möblierung und Elek­troversorgung über die Decke ersetzt, so dass eine flexible Unterrichtsgestaltung ermöglicht wird. Innerhalb des denkmalgeschützten massiven Klinkergebäudes mit Holzbalkendecken war bei der Planung neben der akustischen Ertüchtigung der Brandschutz ein maßgebendes Kriterium.

Um die Sanierungsarbeiten im laufenden Betrieb durchführen zu können, wurde auf dem Schulhof als Ersatz ein Container mit zwei Biologiefachräumen errichtet. Dieser ruht auf einer Stahlunterkonstruktion, die das unebene Gelände des Standortes ausgleicht.

.impressum  | .datenschutz  | © winkelmüller.architekten gmbh, berlin